Über mich

Wir können das Leben der anderen oder unser eigenes Leben leben.

Wie so viele andere Menschen habe auch ich mich darin versucht, ein möglichst normales und der Norm entsprechendes Leben zu führen. Lehre, Abitur, Studium, Arbeit, Familie… Ich spürte schon immer, dass es noch so viel mehr zu entdecken gibt, jedoch wusste ich nicht wo ich anfangen sollte. Bis ich mich mehrere große Krankheits- und Belastungsphasen aus meinem Alltag gerissen und zur Innenschau gezwungen haben.

Damals: ein kleiner Weltuntergang.

Aus heutiger Sicht: das Beste was mir passieren konnte!

In jener Krise konnte ich mir endlich die Wahrheit eingestehen: dass ich unglaublich unglücklich war und überhaupt nicht mehr wusste, wer die Person war, die mich aus meinem Spiegel heraus so beäugte.

Ich begann, meine Suche nach innen zu richten und mir die wirklich wichtigen Fragen zu stellen:

Wer bin ich?

Warum bin ich hier?

Was sind meine Talente und wie kann ich diese zum Wohle Aller einsetzen?

Marina Rossa

Ich begann, wie bei einer Zwiebel – Schale um Schale, meine wahre Persönlichkeit freizulegen und die volle Verantwortung für mein Leben zu übernehmen.

Dabei ließ ich auch die vielen Erwartungen, die von außen an mich herangetragen wurden, nach und nach fallen und konzentrierte mich nur noch auf die Dinge, die mir gut taten und Freude bereiteten. Damit wuchs nicht nur meine Selbstsicherheit, sondern auch meine Lebensfreude, Ausgeglichen- und Zufriedenheit.

Ich hatte das große Glück, auf die Hoch-X-Themen (Hochsensibilität, Hoch- und Vielbegabung und Hochsensitivität) zu stoßen und hatte dabei einen jener Erkenntnismomente, die man nie wieder vergisst.

Ich verstand, dass ich nicht falsch war, sondern einfach anders, und dass es tatsächlich eine meiner Aufgaben ist, dieses Anderssein so authentisch wie möglich zu leben.

Ich bin:

einfühlsam, liebevoll, humorvoll, inspirierend, ehrlich, direkt und optimistisch

Ich liebe es:

Menschen auf Herzensebene zu berühren und sie dabei an ihren wahren Kern zu erinnern; sie zurück in ihre Balance, Kraft und ihr Potenzial zu bringen und ihnen dabei zu helfen, ihre Herzenswünsche zu leben

Ich stehe für:

Authentizität, Menschlichkeit, Wertschätzung, Harmonie, Frieden, Vielfalt und Achtsamkeit

Engagement

Wissensschätze

  • Internationale Medieninformatikerin seit 2007
  • OpenMind Coach seit 2017 mit Schwerpunkt Hochsensibilität, Hochsensitivität und Hoch- und Vielbegabung
  • MBSR Achtsamkeitstraining seit 2017
  • Kundalini Yoga Lehrer Ausbildung seit 2019
  • Kundalini Yoga-Praxis seit 2013
  • Trainerin für Autogenes Training seit 2019
  • Trainerin für Stressmanagement seit 2019