Vielbegabung

Für vielbegabte Menschen (auch Scanner-Persönlichkeit, buntes Zebra oder kreatives Multitalent genannt) steht Vielfalt statt Spezialisierung im Vordergrund. Sie besitzen einen enormen Wissensdurst und eine unbändige Neugier auf ganz unterschiedliche Themen.

„Für Scanner ist die Welt wie ein riesiger Süßigkeitenladen voller Verlockungen. Und am liebsten würden sie mit beiden Händen zugreifen und sich die Taschen vollstopfen.“ ~ Barbara Sher

Sie beschäftigen sich daher gern auch mal zeitgleich mit mehreren Interessen und möchten gern sofort damit beginnen, ihre Ideen umzusetzen. Jedoch haben sie oft nicht den Anspruch, diese bis ins kleinste Detail für sich auszuarbeiten oder fertigstellen zu müssen.

Typische Merkmale

  • mögen keine Routineaufgaben

  • besitzen eine starke Intuition

  • brauchen immer wieder neue Herausforderungen: wenn sie einmal etwas geschafft haben, benötigen sie neuen Input, sonst wird ihnen langweilig

  • besitzen eine hohe Begeisterungsfähigkeit und Auffassungsgabe

  • besitzen extrem vielseitige Interessen und Fähigkeiten und sind schnell frustriert, wenn sie diesen nicht nachgehen können

  • können nicht „stehen bleiben“, streben immer nach mehr

  • sind sehr innovativ und kreativ

  • haben die Gabe, die größeren Zusammenhänge zu erkennen

  • sind aufgrund ihrer vielfältigen Interessensgebiete großartige Impulsgeber für andere

Worauf gilt es zu achten?

Vielbegabte Scanner-Persönlichkeiten besitzen häufig einen sehr abwechslungsreichen Lebenslauf, weswegen sie sich manchmal in unserer Gesellschaft auch wie ein „Hansdampf in allen Gassen“ fühlen. Man könnte meinen: von allem ein bisschen aber nichts wirklich richtig.

  • Bleibe dir selbst treu und folge stets deinen Impulsen (deiner Intuition).

  • Ausdauer und Selbstdisziplin sind ein wichtiger Schlüssel zum Erfolg.

  • Sei geduldig und liebevoll mit dir. Schaue auf das zurück, was du schon geleistet hast und erlaube dir, Vertrauen in deine Erfahrungen zu entwickeln.

  • Du musst dich nicht festlegen, nur weil es von der Gesellschaft gern gesehen wird. Lebe deine Vielfalt – dafür bist du hier!

  • Pflege einen gesunden Umgang mit dem Scheitern. Definiere es am besten nicht als Scheitern, sondern eher als Lernerfahrung.

  • Lege dir ein Notizbuch zu, in denen du all deine Ideen und Impulse festhältst und räume dir regelmäßig Zeit ein, in der du dich mit deinen Interessen beschäftigen kannst.

Du bist nicht hier, um auf ausgetretenen Pfaden zu wandeln! Du bist hier, um neue Wege zu gehen und voller Vertrauen und Hingabe die Welt mit deiner Vielfalt um ein Vielfaches bunter und somit schöner für uns alle zu machen. ~ Marina Rossa

Solltest du liebevolle Unterstützung benötigen, kontaktiere mich gern oder buche ein Coaching.

> zu den Angeboten

Buchempfehlungen

Wenn dich das Thema anspricht, setze dich näher damit auseinander. Es gibt viele gute Bücher zu diesem Thema, sowie Online-Gruppen für den entsprechenden Austausch.

  • Du musst dich nicht entscheiden, wenn du tausend Träume hast von Barbara Sher
  • Aus vielen Arten anders – Die vielbegabte Scanner-Persönlichkeit: Lebens als kreatives Multitalent von Anne Heintze
  • Außergewöhnlich normal: Hochbegabt, hochsensitiv, hochsensibel: Wie Sie Ihr Potential erkennen und entfalten von Anne Heintze
  • (weitere Buchempfehlungen)

Bildnachweis: Headerbild von Виктория Бородинова auf Pixabay.de